Am 31. März  2017 mussten wir mit schwerem Herzen aus unserer geliebten Turnhalle „ In der Fleute “ ausziehen.
Nachdem 2009 die Fritz-Harkort-Schule einen anderen Standort ( Am Timpen ) bekam, war es abzusehen,  dass die Turnhalle irgendwann geschlossen wird, da es sich ja wie üblich in Wuppertal, um eine „Schulturnhalle“ handelte.

Am 2. Adventssonntag, den 6. Dezember 2015, war es mal wieder so weit. Es traf sich die „Freiwillige Vereinigung Älterer Turner in Wuppertal“ in der Stadthalle, im „Mendelssohn -Saal“, um ein paar schöne Stunden zu verbringen.

Die Vereinigung Älterer Turner Wuppertals wird in diesem Jahr 70 Jahre alt. Man trifft sich jeden 1.Montag im Monat im Heim des Fußballverbandes Wuppertal-Niederberg, zu einem Singnachmittag und fast jedes Jahr wird eine Tagestour unternommen. Am 7.September 2015 fuhren 115 Turnerinnen und Turner in die Niederlande.