Wie immer am letzten Samstag im September, wurde auch in diesem Jahr
ein Ausflug geplant. Die Fahrt ging dieses Mal nach Königswinter.
Am 29.09.2018 starteten 22 Mitglieder der Gymnastikabteilung um 12:45 Uhr mit einem Bus von Meinhardt Reisen nach Königswinter.


Um 15:30 Uhr war dort ein Schiff gebucht, welches gerade noch erreicht wurde.
Einige Staus und eine Vollsperrung einer Autobahn brachte die Reisegruppe in große Zeitnot.
Dank des Schiffskapitäns  wurde  aber auf den Bus gewartet.
Es waren die Tische gedeckt  und es gab Kaffee und Kuchen.
Die zwei Stunden auf dem Rhein, bei schönem Wetter und guter Stimmung, haben alle Teilnehmer sichtlich genossen.
Die Rückfahrt nach Langerfeld wurde ohne Verkehrsbehinderungen bewältigt, so dass die Fahrt gegen 19:00 Uhr beendet wurde.
Auch hier gilt, nach der Tour ist vor der Tour. Auf in die Planung für das nächste Jahr.


Die Redaktion

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.